Christmas Dinner

Weihnachtsbuffet 2018

Auch in diesem Jahr kann zu den Feiertagen die Küche ruhig einmal kalt bleiben. Unser festliches Weihnachts-Buffet bietet den richtigen Rahmen für besinnliche Stunden in Gesellschaft von Freunden oder der Familie. Das Weihnachtsbuffet ist geöffnet am 24.12.2018 von 1200 bis 2130 Uhr 25.12.2018 von 1200 bis 2130 Uhr 26.12.2018 von 1200 bis 1700 Uhr Mehr zum Buffet findet sich auf dem Eintrag in der Speisekarte. Wir bitten um Tischreservierung unter der Telefonnummer 02162 – 16428 oder online.

Spargelzeit

Speisekarte überarbeitet

Das kulinarische Angebot im «GAMBRINUS» ist nach ausführlicher Überarbeitung jetzt in der Online-Speisekarte zu finden.

In der Website-Navigation wird das Speisen- und Getränkeangebot gleich an zwei Stellen präsentiert: Zunächst gleich in der oberen, quer verlaufenden Navigationsleiste, und dann noch einmal in der Linkaufstellung der rechten Seitenleiste.

Aschermittwoch

Am Aschermittwoch ist gar nichts vorbei

Alles vorbei? Von wegen! Die Fastenzeit beginnt mit einem Fischtag im «GAMBRINUS». Mittags ab 12:00 Uhr genießen die Gäste den leckeren Fischteller – mit Filets von Zander, Lachs, Forelle, und Gambas gehören auch dazu. Für 17,90 € gibt es zusätzlich eine Suppe, Salat und Dessert. Mehr dazu in der Speisekarte. Ab 17:30 Uhr ist das Fischbüfett geöffnet. Eine große Auswahl herrlicher Fisch-Spezialitäten, dazu Vorspeisen und Desserts gibt es für nur 19,50 €. Auch die Details des üppigen Fisch-Büffets sind einsehbar in der Speisekarte. Reservierung erforderlich unter 0 21 62 – 1 64 28  oder gleich online:

Jetzt akzeptieren wir auch Kreditkarten

«GAMBRINUS» akzeptiert jetzt auch Kreditkarten

Ab sofort können Sie Ihre Rechnung im «GAMBRINUS» auch per Kreditkarte bezahlen. Neben der Zahlung mit EC-Karte ist nun auch die Nutzung von VISA-Karte und MasterCard im «GAMBRINUS» möglich. Wir haben die Vereinbarung mit unserem Dienstleister für elektronische Zahlungs-Transaktionen erweitert, damit es für Sie noch ein wenig bequemer wird. Tipp: Schauen Sie doch gleich einmal nach, welche preiswerten Gerichte die aktuelle Wochenkarte für Sie bereit hält.